Unsere Auszeichnungen

Die DZ Privatbank, Lösungsanbieter und Kompetenzzentrum für das Vermögensmanagement  in der Genossenschaftlichen Finanzgruppe, nahm stellvertretend für alle Genossenschaftsbanken im Jahr 2016 vom führenden Branchentester Fuchsreport (Fuchsbriefe Verlag) erneut folgende Auszeichnung entgegen:

Ausgezeichnet für konstant hervorragende Qualität im Private Banking


Das genossenschaftliche Private Banking ist von den führenden Qualitätstestern im deutschsprachigen Raum erneut mit Spitzennoten ausgezeichnet worden. So konnte die DZ PRIVATBANK bereits das dritte Mal innerhalb der letzten fünf Jahre die begehrte Trophäe des Siegers der ewigen Bestenliste des Fuchsbriefe-Verlages, stellvertretend für die deutschen Genossenschaftsbanken, entgegennehmen. Das Institut für Qualitätssicherung und Prüfung von Finanzdienstleistungen (IQF) prüfte im Auftrag des Fuchsbriefe-Verlages im umfangreichsten Test der Branche hierfür rund 100 Banken und Vermögensverwalter im deutschsprachigen Europa.
Zwei hervorragende zweite Plätze in den Länderrankings von Luxemburg und der Schweiz in Verbindung mit den jahrelangen hervorragenden Leistungen der Vergangenheit reichten der DZ PRIVATBANK die Spitzenstellung nach einem Jahr auf Platz 2 wieder zurück zu erobern. Im Fokus der Bewertung standen das Beratungsgespräch, die Vermögensstrategie, die Portfolioqualität sowie die Transparenzkriterien des jeweiligen Hauses.
Auch die zweite renommierte Prüfinstanz im Private Banking, der Handelsblatt Elite Report, bescheinigt der Genossenschaftlichen FinanzGruppe für ihre Vermögensverwaltung und Family Office konstant zur absoluten Spitzengruppe in Deutschland zu gehören. Die Vorjahresauszeichnung „summa cum laude“ wurde souverän bestätigt.
Die Ergebnisse beweisen die hohen länderübergreifenden Qualitätsstandards der DZ PRIVATBANK, als dem Experten für Private Banking in der Genossenschaftlichen Finanzgruppe, denn die Tests fanden an unterschiedlichen Standorten unabhängig voneinander, mit jeweils anderen Fallstudien und von unterschiedlichen Testinstanzen statt. Durch diese Erfolge kann sich das genossenschaftliche Private Banking deutlich von seinen Mitbewerbern abheben. Wo auch immer wir uns den Bedürfnissen und Anforderungen vermögender Kunden stellen – die DZ PRIVATBANK und das VR-PrivateBanking Leistungsangebot der Genossenschaftsbanken bietet eine nachhaltig gute Beratungsleistung sowie Vermögensstrategien auf Top-Niveau: lokal.national.international.

v.l.n.r. RVB-Bereichsleiter Firmenkunden Stephan Hardy, RVB-Vorstandsmitglied Mario Baumert, Abteilungsdirektor der DZ PRIVATBANK Rainer Beckmann sowie RVB-Bereichsleiter Vermögensmanagement Heinz-Artur Schnau.