RVB-Bürgerstiftung

Aus der Erkenntnis heraus, dass unser Gemeinwesen heute mehr denn je auf das freiwillige Engagement der Bürger angewiesen ist, gründete unsere Bank die RVB-Bürgerstiftung Ostfriesland mit Sitz in Uplengen.

Mit dieser Einrichtung hat die RVB-Bürgerstiftung Ostfriesland die rechtliche und organisatorische Voraussetzung für ein gemeinschaftliches Engagement zur Förderung des Gemeinwohls in der Region Ostfriesland geschaffen.

Stiftungen von Bürgern für Bürger unterstützen kulturelle, soziale, bildungspolitische und sonstige gemeinnützige Ziele. Sie stärken die Eigenverantwortung und die bürgerliche Solidarität auf kommunaler Ebene und tragen dadurch zu einem lebendigen Gemeinwesen bei.

Im Gegensatz zur Spende wird bei einer Siftung das Stiftungsvermögen auf Dauer sicher und ertragsorientiert angelegt. Die daraus erzielten Erträge sind ausschließlich zur Förderung des zuvor festgelegten Stiftungszwecks zu verwenden. Das Stiftungsvermögen selbst bleibt damit dauerhaft erhalten, auch über den Tod des Stifters hinaus. Im Besonderen setzt sich die Raiffeisen-Bürgerstiftung für Zustiftungen und Stiftungsfonds ein, die innerhalb des Zweckrahmens der Regionalstiftung Ostfriesland liegen und unter ihrer Obhut verwaltet werden. Das bedeutet, dass die Bürger keine eigene Stiftung zu gründen brauchen, sondern sich mit einem geringen Kapital an der Stiftung beteiligen können.