Nachbarschaftshilfe in der Region

Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele

Aktuell vernetzen sich viele in sozialen Medien, über Nachbarschaftsnetzwerke und lokale Einrichtungen, um ihre Hilfe während der Corona-Krise anzubieten.

Der wöchentliche Einkauf, mit dem Hund spazieren gehen oder auch die Besorgung eines Medikaments in der Apotheke - für die "Risikogruppe" stellen in der aktuellen Situation bereits alltägliche Aufgaben eine hohe Ansteckungsgefahr dar. Darum ist es in Zeiten von Quarantänemaßnahmen und Kontaktverbot wichtiger denn je, dass man sich gegenseitig hilft.

RVB Mitnanner

Erledigen Einkäufe, Kurierfahrten und ein telefonisches „Wie geht es dir?“
Kontakt: 04941 1703 500 oder support@rvb-mitnanner.de

Region Aurich

Unterstützung der lokalen Einzelhändler und Gastronomen in Aurich. Darstellung des Online-Angebots.

  • Familienzentrum Aurich

Lieferung von fertig gepackten Paketen an Bezugsberechtigte der Tafel Aurich
Kontakt: 04941 6976860 (Mo.-Fr. 10:00-15:00 Uhr); Spenden-Bankverbindung: Stadtkasse Aurich DE03 2856 2297 0405 1149 02

  • Fehntjer helfen Fehntjern

Einkaufsservice für Lebensmittel & Bringdienste für Medikamente
Kontakt: 04945 959611 (Mo.-Do. 9:00-16:00 Uhr und Fr. 9:00-12:30 Uhr)

Einkaufsservice für Corona-Risikogruppen

Region Remels

Einkaufsservice für Corona-Risikogruppen

Freiwillige, die Einkäufe und Kurierfahrten erledigen oder in den Bereichen Pflege und Medizin mitwirken möchten

Region Wittmund

Sammelt freiwillige Angebote im Landkreis Wittmund und wird diese zusammentragen

Unterstützung der lokalen Einzelhändler und Gastronomen im Raum Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund. Darstellung des Online-Angebots.

  • Einkaufshilfe in Friedeburg

Einkaufsservice für Corona-Risikogruppen
Kontakt: Gemeindesozialarbeit  04465 7035 (Mo.-Fr. 9:00-16:00 Uhr)