Steuerberaterfrühstück der Raiffeisen-Volksbank eG

Aurich, 24.09.2015

13 Steuerberater aus der Region haben sich bei einem Steuerberaterfrühstück der Raiffeisen-Volksbank eG (RVB) über das Thema „Sozialversicherungs-Check“ informiert. In der angenehmen Atmosphäre des PIN* in Aurich, der im November 2014 eröffneten Erlebnis- und Genussfiliale der RVB, hat Herr Dr. Hartmut Paul (Partner der jura ratio Rechtsanwalt GmbH in Berlin) die Thematik der Sozialversicherungs­pflicht erörtert.

„Herr Dr. Paul ist seit über 35 Jahren im Bereich der Sozialversicherung tätig und als ausgewiesener Experte ein idealer Referent und Gesprächspartner im Hinblick auf mögliche Haftungsrisiken gerade für Steuerberater“, erklärt der RVB-Bereichsleiter Firmenkunden Stephan Hardy.

Die Frage der Sozialversicherungspflicht insbesondere für angestellte Familienangehörige in Unternehmen löst immer wieder Unsicherheit aus. Gerade für Steuerberater ist diese Thematik nach der neuesten Rechtsprechung des BSG von besonderer Brisanz, da diese selber keine konkrete Beratung ihrer Mandanten zu diesem Thema durchführen dürfen, gleichwohl aber oftmals ein Beratungsbedarf seitens ihrer Mandanten vorhanden ist.

Soziale Netzwerke

Diese Seite teilen