Bewerbungsverfahren

Nicht lange zögern und jetzt bewerben! Hier erhalten Sie wichtige Informationen und hilfreiche Tipps rund um das Bewerbungsverfahren bei der RVB:

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?

Für eine Ausbildung zur Bankkauffrau/zum Bankkaufmann sollten Sie einen guten erweiterten Realschulabschluss oder ein (Fach-) Abitur vorweisen können. Für einen dualen Studienplatz sollten Sie ein überdurchschnittliches Abitur erwerben.

Außerdem sollten Sie Freude am Umgang mit Menschen haben, engagiert sein, Teamgeist besitzen und Interesse an wirtschaftlichen Themen haben.

Muss ich eine „Eins“ in Mathe haben?

Ganz klar: Nein! Gute Noten in der Schule sind natürlich eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche Ausbildung. Bei uns kommt es aber nicht nur auf die Theorie sondern auch auf die Praxis an - und da zählt Ihre Persönlichkeit mehr als eine Schulnote.

Wann beginnt die Ausbildung/ Wann sollte ich mich bewerben/?
Ausbildungsjahrgang 2016 - 2019

Die Ausbildung und das duale Studium beginnen immer zum 01.08. eines jeden Jahres. Das Auswahlverfahren beginnt immer im Frühjahr des Jahres vor dem Ausbildungs-/Studienbeginn (für den Ausbildungsbeginn 01.08.2018 beginnt das Verfahren im Frühjahr 2017). Je früher Sie sich also bewerben, desto besser stehen Ihre Chancen. ;-)

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

1. Schritt: Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen

Sie erfassen Ihre aussagekräftige Bewerbung in unserem Online-Bewerbungstool. Bitten achten Sie darauf, Ihr letztes und Ihr vorletztes Schulzeugnis zu erfassen.

 

2. Schritt: Wir laden Sie zum Vorstellungs- und Gruppengespräch ein

Nachdem wir die bei uns eingegangenen Bewerbungsunterlagen gesichtet haben, werden wir Sie, wenn uns Ihre Unterlagen zusagen, zu einem Vorstellungs- und Gruppengespräch mit anderen Bewerberinnen und Bewerbern in unsere Bank einladen. Hier absolvieren Sie verschiedene Übungen, in denen wir Sie besser kennenlernen möchten. Aber auch Sie als Bewerberin/Bewerber haben hier die Gelegenheit uns als Ausbildungsunternehmen kennenzulernen.

 

3. Schritt: Willkommen als Azubi in unserer Raiffeisen-Volksbank eG

Wenn Sie uns beim Vorstellungs- und Gruppengespräch von Ihren Fähigkeiten überzeugen konnten und auch Sie davon überzeugt sind, mit uns die richtige Wahl getroffen zu haben, begrüßen wir Sie herzlich als neue/n Auszubildende/r bzw. neue/n BA-Studierende/n bei der Raiffeisen-Volksbank eG.

Wie soll ich mich beim Vorstellungs- und Gruppengespräch kleiden?
Auszubildende Kim-Ina Kleihauer und Janek Janßen

Beim Vorstellungsgespräch sollten Sie in banküblicher Kleidung erscheinen. Ferner wird ein gepflegtes Äußeres vorausgesetzt.

Ist es möglich ein Praktikum in der RVB zu machen?

Über einen Zeitraum von bis zu drei Wochen besteht für Sie als interessierte Schüler/-in die Möglichkeit, den Bankberuf in unseren Kundenzentren näher kennenzulernen. Hierfür sollten Sie Freude am Umgang mit Menschen, Teamfähigkeit und Motivation mitbringen. Da die Plätze begrenzt sind, empfehlen wir, frühzeitig eine Bewerbung an uns zu senden.

Nutzen Sie die Chance, hinter die Kulissen einer erfolgreichen Genossenschaftsbank zu schauen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte in unserem Online-Bewerbungstool erfassen. Bitten achten Sie darauf, Ihr letztes Schulzeugnis zu erfassen. Bei Fragen steht unsere Praktikumsbetreuerin Frau Antke Jütting unter der Telefonnummer 04956 910-234 gerne zur Verfügung.